200 Jahre Unabhängigkeit: Nationalfeiertag in Kolumbien


200 Jahre Unabhängigkeit: Nationalfeiertag in Kolumbien

Gepostet Von am 20.07.2010 in Land & Leute, Lateinamerika, Newsticker

In den lateinamerikanischen Reigen der 200-Jahr-Feiern ihrer Unabhängigkeit reiht sich heute Kolumbien ein. Der 20. Juli 1810 ist als kolumbianischer Unabhängigkeitstag in die Geschichtsbücher eingegangen und somit wird in diesem Jahr und ganz besonders heute auch in Kolumbien das „Bicentenario“ gefeiert. Konzerte, zahlreiche Ausstellungen und Fernsehdokumentationen sind den Ereignissen im Juli 1810 sowie der Entwicklung des Landes bis heute gewidmet.

Während Ecuador bereits im Jahr 2009 groß gefeiert hat, begehen in diesem Jahr neben Kolumbien auch Argentinien, Chile und Mexiko ihre zweihundertjährige Unabhängigkeit. Ihre Unabhängigkeitserklärung von 2011 feiern im kommenden Jahr dann Venezuela und Paraguay.

Ausführliche Informationen (auf Spanisch) zu den unterschiedlichen 200-Jahr-Feiern gibt es unter http://www.grupobicentenario.org.

LingBits
dt. 200-Jahr-Feier – sp. el bicentenario

Dr. Katja Flinzner

Dr. Katja Flinzner

Versorgt digitale Unternehmen mit grenzenlos guten Inhalten - als Fachautorin, Corporate Bloggerin, Lektorin und Übersetzerin. Bloggt seit 18 Jahren und schreibt heute hauptsächlich über Themen aus Web, IT, eCommerce und digitaler Bildung - gerne auch für Ihr Unternehmen.
Dr. Katja Flinzner

Letzte Artikel von Dr. Katja Flinzner (Alle anzeigen)

Weitere Artikel zu ähnlichen Themen