Europa diskutiert über das Internet

Am morgigen Donnerstag, den 29.04.2010, beginnt in Madrid die EuroDIG 2010 (European dialogue on Internet governance). An zwei Tagen diskutieren in der spanischen Hauptstadt Vertreter von Regierungen, Unternehmen und anderen Gruppen über Themen wie Netzneutralität, Netzsperren und neue TopLevelDomains. Die Workshops finden auf Englisch und Spanisch statt.

Wer nicht in Madrid dabei sein kann, kann sich die Vorträge auch per LiveStream auf eurodig.org anschauen, in zahlreichen Ländern (u.a. Frankreich) werden auch sogenannte Hubs organisiert, auf denen Interessierte zusammenkommen und per Videokonferenz an den Diskussionen teilnehmen können.

Dr. Katja Flinzner

Textnerd, Teilzeit-Techie und Teejunkie. Sitzt an der Schnittstelle von Content und SEO und bringt komplexe digitale Themen in Fachartikeln, Workshops und Online-Kursen auf den Punkt. Bloggt seit 19 Jahren und schreibt heute hauptsächlich über Web, IT, eCommerce und digitale Bildung.
Dr. Katja Flinzner