Schweiz: Online-Handel in Zukunft mit Widerrufsrecht?

In der Schweiz gilt im Gegensatz zu den EU-Staaten bislang kein Widerrufsrecht im Online-Handel. Derzeit sieht das Schweizer Verbraucherrecht lediglich für Haustürgeschäfte und ähnliche Vertragstypen ein allgemeines Widerrufsrecht vor. Das soll sich ändern, hat eine Initiative des Parlaments beschlossen und einen Vorentwurf zur Gesetzesänderung eingebracht, der Ende August bereits von der schweizerischen Kommission für Rechtsfragen bewilligt worden ist.

In welcher Form und wann das Widerrufsrecht für den Online-Handel in der Schweiz umgesetzt wird, ist derzeit noch offen. Für deutsche Händler, die in die Schweiz verkaufen möchten, dürften dann auch einige Veränderungen anstehen – wir halten Sie über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden…

KF/msh | Quelle: Händlerbund

Dr. Katja Flinzner

Dr. Katja Flinzner

Textnerd, Teilzeit-Techie und Teejunkie. Sitzt an der Schnittstelle von Content und SEO und bringt komplexe digitale Themen in Fachartikeln, Workshops und Online-Kursen auf den Punkt. Bloggt seit 19 Jahren und schreibt heute hauptsächlich über Web, IT, eCommerce und digitale Bildung.
Dr. Katja Flinzner
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.