Artikel getaggt mit "China"


Gepostet Von am 24.03.2017 in eCommerce, Newsticker

Wer hier häufiger liest, hat sicherlich schon festgestellt, dass ich gerne mal einen Blick über Ländergrenzen werfe. Allerdings bleibe ich dabei meist in Europa, und der europäische eCommerce hat ja auch schon so einiges an interessanten Themen zu bieten. Heute möchte ich allerdings mal etwas weiter in die Ferne schweifen, in einen Markt, dessen immense Rolle für die Zukunft des eCommerce immer wieder sehr dramatisch und auch mit nicht geringer Sorge beschworen wird: China.

Mehr

Gepostet Von am 17.12.2014 in Deutschland, eCommerce, Frankreich, Newsticker

In seiner Global Online Shopping Study hat der Kommunikations- und Logistikdienstleister Pitney Bowes die Präferenzen der Verbraucher im grenzüberschreitenden Online-Handel untersucht. Das Ergebnis ist für deutsche Online-Händler durchaus ermutigend, denn in immerhin 5 der untersuchten Länder weltweit gehört Deutschland zu den Top 3-Ländern, in denen Online-Shopper einkaufen würden, wenn sie nicht im eigenen Land kaufen.

Mehr

Gepostet Von am 12.11.2014 in eCommerce, Newsticker

Aus gegebenem Anlass bewegen wir uns heute mal über die Grenzen Europas hinaus. Und zwar in Richtung China. Dort war gestern online der Teufel los, denn es war der 11. November. Den haben Studenten an der Universität von Nanjing in den 1990er Jahren als Gegenstück des Valentinstags zum „guangunjie“, zum Singles‘ Day, erklärt. Warum der 11. November? Das ist einfach: Schließlich besteht das Datum nur aus Einsen…

Mehr

Gepostet Von am 07.02.2013 in eCommerce, Newsticker

Laut einer Studie von eMarketer hat der weltweit via eCommerce erzielte B2C-Umsatz im Jahr 2012 ein Wachstum von 21,1% hingelegt und damit erstmals die 1 Billion Dollar-Grenze überschritten. Für 2013 erwarten die Marktforscher von eMarketer ein Wachstum von 18,3% und einen Gesamtumsatz von 1,298 Billionen US-Dollar. Außerdem wird, so die Schätzungen, der nordamerikanische Online-Handels-Markt seine Spitzenposition im eCommerce an den...

Mehr

Gepostet Von am 21.01.2011 in eCommerce, Land & Leute, Newsticker, Wirtschaft

Der chinesische Online-Markt wächst stetig: seit Dezember 2009 ist die Anzahl der Internetnutzer um 73,3 Millionen gestiegen und beträgt nun ca. 457 Millionen. Dabei müssen die meisten Nutzer sich beim Surfen in Geduld üben: im Schnitt verfügen die Netz-Verbindungen nur über eine Bandbreite von etwas mehr als 100 KByte. Dabei bildet Shanghai, einer der bedeutendsten Industriestädte Chinas, in Sachen Internetanbindung das Schlusslicht,...

Mehr