Artikel getaggt mit "Mobile Commerce"


Gepostet Von am 17.07.2013 in eCommerce, Großbritannien, Newsticker

Eine Steigerung von satten 20% hat der britische Online-Handel im Juni hingelegt und ist damit der wachstumsstärkste Monat in den letzten zwei Jahren. Das ist das Ergebnis einer Analyse des Branchenverbandes IMRG. Für das zweite Quartal 2013 stellt IMRG ein Wachstum von durchschnittlich 17% im Vergleich zum Vorjahr fest – ein Wert, der deutlich über den Erwartungen von 12% lag. Während die online getätigten Umsätze insgesamt...

Mehr

Gepostet Von am 19.02.2013 in eCommerce, Großbritannien, Newsticker

Während der Gesamtumsatz im britischen Einzelhandel im Januar – u.a. wohl aufgrund von Schnee und Eis – rückläufig war, stiegen die Umsätze im Online-Handel weiter an. Das Office for National Statistics hat in seiner Retail Sales-Studie für vergangenen Monat einen Umsatzrückgang im Einzelhandel von 0,6% festgestellt, während der eCommerce-Umsatz im gleichen Zeitraum um 8,7% stieg. Etwa 10% aller Umsätze (ausgenommen der...

Mehr

Gepostet Von am 11.01.2012 in eCommerce, Frankreich, Newsticker

Im französischen Mobile-Markt hat Googles Android-Betriebssystem im vergangenen Jahr kräftig zugelegt. Einer Médiamétrie-Studie zufolge konnte Android seinen Marktanteil von 17,2% im Januar auf 33,6% im Dezember 2011 steigern. Das Hauptwachstum fand dabei in der zweiten Jahreshälfte statt, noch im Juni lag Android bei gerade mal 19,1%. Das Wachstum geht ganz klar zu Lasten von Apples iOS: nach einem Hoch von 71,5% Marktanteil im...

Mehr

Gepostet Von am 11.04.2011 in eCommerce, Großbritannien, Newsticker, Wirtschaft

Britische Online-Händler rechnen mit einem erfolgreichen Jahr 2011, so das Ergebnis einer Umfrage des Branchenverbandes IMRG. 71% der Online-Händler sind zuversichtlich, dass der gute Start ins Jahr anhalten oder sich sogar verbessern wird. 48% glauben, gut auf die wachsende Rolle des Mobile Commerce vorbereitet zu sein. Sorgen bereitet den Händlern lediglich die Entwicklung in der EU: 69% sind der Meinung, die geplanten Änderungen an...

Mehr