Versandhandel 2012: eCommerce macht über 70% des Umsatzes

Der Bundesverband des Deutschen Versandhandels (bvh) hat die ersten Zahlen zum Jahr 2012 vorgelegt. Demnach ist der Umsatz des Online- und Versandhandels im ersten Quartal 2012 im Vergleich zum Vorjahr um 10% gestiegen und lag bei 8,95 Mrd. Euro. Der Anteil des eCommerce am Gesamtumsatz des Versandhandels lag dabei mit 70,8% erstmals über der 70%-Marke – im Vorjahreszeitraum waren es noch 66,2%. Insgesamt wurden 6,34 Mrd. Euro über eCommerce-Kanäle umgesetzt.

Die umsatzstärksten Warengruppen im untersuchten Zeitraum waren Bekleidung/Textilien/Schuhe (3,2 Mrd. Euro), Unterhaltungselektronik/Elektronikartikel (1,01 Mrd. Euro), Medien, Bild- und Tonträger (0,9 Mrd. Euro), Computer und Zubehör (0,71 Mrd. Euro) und Hobby, Sammel- und Freizeitartikel (0,57 Mrd. Euro).

Für das Jahr 2012 geht der bvh von einem Gesamtumsatz von 21,7 Mrd. Euro für den eCommerce und 36,5 Mrd. Euro für den Versandhandel insgesamt aus.

KF / msh | Quelle: bvh

Dr. Katja Flinzner

Textnerd, Teilzeit-Techie und Teejunkie. Sitzt an der Schnittstelle von Content und SEO und bringt komplexe digitale Themen in Fachartikeln, Workshops und Online-Kursen auf den Punkt. Bloggt seit 19 Jahren und schreibt heute hauptsächlich über Web, IT, eCommerce und digitale Bildung.
Dr. Katja Flinzner
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.