contentIQ

Text & Web. Grenzenlos gut.


Grenzenlos gute Inhalte für digitale Unternehmen.

Inhalte entscheiden heute mehr denn je über den Erfolg.

Ich unterstütze Sie dabei,
  • die Qualität Ihrer Texte und Inhalte sicherzustellen,
  • diese auch mehrsprachig und grenzüberschreitend erfolgreich zu machen oder
  • relevante und zielgruppenorientierte Inhalte überhaupt erst zu erstellen.

Und, wenn Sie mögen, auch dabei, diesen Content dort unterzubringen, wo er am besten ankommt.

Grenzüberschreitend. Mit Herz und Verstand. Grenzenlos gut eben.

Grenzenlos.

Grenzenlos.

International verstanden werden.

  • Übersetzung  
  • Internationalisierung  
  • Lokalisierung  
  • DE | EN | FR | ES  
Gute Texte.

Gute Texte.

Leser- und nutzerfreundlich.

  • Korrektorat | Lektorat  
  • Usability | UX  
  • Keywords | SEO  
  • Für Web & Print.  
Relevanter Content.

Relevanter Content.

Für Unternehmen aus der digitalen Welt.

  • Fachartikel  
  • Corporate Blogging  
  • Content Marketing  
  • Zu Web & eCommerce.  

Themen

Zu diesen Themen arbeite und schreibe ich, gerne mit einem Fokus auf Cross-Border-/Internationalisierungsaspekten.

Vielleicht auch bald für Sie?

Aktuelle Projekte & Veröffentlichungen

Mit diesen Themen habe ich mich zuletzt befasst.

Warum Content Marketing kein (reines) Marketing-Thema ist

Dass man im Netz mit Inhalten mehr Kunden erreicht als mit schnöden Werbebannern hat sich inzwischen in den meisten Unternehmen herumgesprochen. Und so heißt das vermeintliche Zaubermittel immer häufiger: Content Marketing. Also bekommt die Marketing-Abteilung die Aufgabe, ein Unternehmensblog aufzusetzen und Artikel zu schreiben. Nur – welche Artikel sollen das sein? Und wo kommen die her?

Weitere Informationen
10 strategische Fragen für erfolgreiches Content Marketing

Content Marketing macht jeder. Naja, fast. Doch wie zum Beispiel Falk Hedemann im Upload-Magazin kürzlich so schön schrieb: Inhalte ohne Strategie einfach so in die Welt hinauszupusten, ist noch kein Content Marketing. Content Marketing braucht Ziele. Aber wie ermittelt man die? Zum Beispiel mit den folgenden zehn der wichtigsten strategischen Fragen, nach deren Beantwortung ihr eure Bemühungen, mit Inhalten zu punkten, durchaus Content Marketing nennen dürft.

Weitere Informationen
Von Sommer, Sinnfragen und Selbstverständnis

Das contentIQ-Blog und die #digitalnotizen haben eine lange Sommerpause eingelegt. Dem ein oder anderen mag es aufgefallen sein, die meisten werden es aufgrund der allerorten verfügbaren Alternativangebote vermutlich gar nicht mitbekommen haben – oder? Jetzt geht es weiter – allerdings in etwas veränderter Form. Denn dazu ist der Sommer doch da: um sich unbekannte Orte anzuschauen, sich in der Natur den Kopf freipusten zu lassen und danach frisch erholt und mit viel Motivation Neues anzugehen.

Weitere Informationen
Von Kameras, Kennzeichen und Kundenbindung

Warum wir dringend reden müssen. Über die Gefahren des Dauertrackings und Alternativen zu Big Data. Kennt ihr diese Schilder im Supermarkt, auf denen steht: „Dieser Markt wird videoüberwacht.“? Wann habt ihr die zum ersten Mal gesehen? Wann zum letzten Mal bewusst wahrgenommen? Und was erwartet ihr, wenn ihr solche Schilder seht? Ich für meinen Fall denke dabei an Kameras, die von schräg oben einzelne Supermarktabschnitte, schlecht einsehbare Gänge und vermutlich den Kassenbereich filmen. Als Abschreckung für Ladendiebe und – wenn diese sich davon dann doch nicht abschrecken lassen – als Hilfe zur nachträglichen Aufklärung bei Diebstählen oder Überfällen.

Weitere Informationen
Von Nachbarn, Netzwerken und langen Nächten

Warum das Internet ein sehr, sehr großes Dorf ist. Kennt ihr jemanden, mit dem ihr euch sehr verbunden fühlt, den ihr aber noch nie im Leben persönlich gesehen habt? Nein, ich spreche nicht von Lieblingssängern oder anderen Prominenten, die noch nie von eurer Existenz gehört haben. Ich meine tatsächliche Beziehungen mit Austausch und Kommunikation, an denen beide Partner teilhaben. Bekanntschaften, Freundschaften – oder irgendwas dazwischen. Ich habe jede Menge von diesen vertrauten Fremden. Und ich verdanke sie alle dem Internet. Richtig: Dem bösen, gefährlichen, zeitraubenden und beziehungstötenden Internet.

Weitere Informationen

Kundenstimmen

Lesen Sie, was meine Kunden zu mir und contentIQ zu sagen haben.

„Danke für die schnelle und gewohnt gute Umsetzung, wir sind sehr glücklich mit der Übersetzung.“
(Kundenprojekt Übersetzung)

„Zuverlässig wie immer, herzlichsten Dank! Wir sind sehr zufrieden und werden mit unserem neuen Projekt bald wieder auf Sie zukommen!“ (Qualitätssicherung Online-Shop)

„Merci beaucoup pour ces traductions, c’est un vrai plaisir de travailler avec vous :).“
(Kundenprojekt Übersetzung)

„Ein 1-A-Artikel, großartig!“
(Fachartikel eCommerce)

„Danke nochmals für die beiden Websitechecks. Sowas habe ich immer gesucht – perfekt!“
(Beratung/QS Internationalisierung)

„Vielen Dank, man merkt, dass Sie sich bei jedem Schritt Gedanken machen. Ein solches Engagement kenne ich von niemand anderem, das weiß ich sehr zu schätzen.“ (Kundenprojekt Qualitätssicherung)

„Vielen Dank für den tollen Workshop, jetzt sehe ich echt klarer!“
(Workshop-Feedback SEO)

„Eine tolle Seminar-Erfahrung war das! So praktisch und verständlich konnte mir das noch niemand erklären.“
(Workshop-Feedback SEO)

„Ich muss das ja mal sagen, dass Sie ein Goldstück sind, wie umsichtig Sie sich um das Projekt kümmern. Vielen lieben Dank!“ (Kundenprojekt Lektorat)

„Super! So hatte ich mir das vorgestellt! ;-)“
(Kundenprojekt Übersetzung)

  • Übersetzung
  • Qualitätssicherung
  • Traduction
  • Fachartikel
  • Websitechecks
  • Lektorat
  • SEO-Workshop
  • SEO-Workshop
  • Lektorat
  • Übersetzung