Event Commerce: Einkaufen als Erlebnis

Einkaufen als Erlebnis

Foto: Unsplash

Wenn es ein Thema gibt, bei dem der stationäre Handel dem eCommerce gegenüber noch deutlich die Nase vorn hat, dann ist es der Eventcharakter des Einkaufens. Dem gemütlichen Bummeln, vielleicht zusammen mit der besten Freundin oder sogar der ganzen Clique, wird der Online-Handel aller virtuellen Realitäten und Social-Shopping-Angebote zum Trotz auch in Zukunft nichts wirklich Äquivalentes entgegensetzen können. Schließlich sind wir dann doch immer noch Menschen aus Fleisch und Blut und erleben das vielzitierte Real Life ganz anders als die digitale Variante. Trotzdem kann Einkaufen via PC, Tablet oder Smartphone auch durchaus ein Erlebnis sein.

Für netzaktiv habe ich mir Gedanken darüber gemacht, wie man als Shopbetreiber dafür sorgen kann, dass der Einkauf im eigenen Online-Shop für den Kunden zum Erlebnis wird – zum positiven wohlgemerkt.

> Hier geht’s zum vollständigen Artikel.

KF/msh

Dr. Katja Flinzner

Dr. Katja Flinzner

Textnerd, Teilzeit-Techie und Teejunkie. Sitzt an der Schnittstelle von Content und SEO und bringt komplexe digitale Themen in Fachartikeln, Workshops und Online-Kursen auf den Punkt. Bloggt seit 19 Jahren und schreibt heute hauptsächlich über Web, IT, eCommerce und digitale Bildung.
Dr. Katja Flinzner
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.