Regionale Lebensmittel von Rocket Internet: Bonativo kündigt sich an

Bonativo - Das neue Lebensmittel-StartUp von Rocket Internet

Bonativo – Das neue Lebensmittel-StartUp von Rocket Internet

Eine schlichte Ankündigungsseite mit einer Benachrichtigungsoption. Bonativo möchte uns als „Wochenmarkt im Internet“ mit Produkten von Herstellern aus unserer Region versorgen. So weit, so gut – klingt nach einer netten Geschäftsidee, denn regional ist in. Und würde dennoch sicherlich nicht für viel Wirbel sorgen, schon gar nicht vor dem Launch. Wäre da nicht die Firmennennung im Impressum. Denn die dort genannte Jade 1374 GmbH gehört zu Rocket Internet.

Deutsche Startups hat die Seite entdeckt und herausgefunden, dass der Dienst zunächst wohl nur für Berlin an den Start gehen wird, es dabei aber sicherlich nicht bleiben wird. Denn auch über Deutschland hinaus hat das Unternehmen sich schon diverse Domains gesichert. Dass die neue Konkurrenz für die regionalen Biotüten oder auch des seit Dezember 2014 bundesweit agierenden Kölner Startups Bauerntüte ausgerechnet aus dem Hause Rocket Internet kommt, wird die Branche nicht so gerne sehen – verwunderlich ist das aber nicht. Denn erst vergangenen November hatte Oliver Samwer am Rande des WHU IdeaLab! verlauten lassen, dass das Unternehmen an die Potenziale des Lebensmittel-Onlinehandels glaubt. Und mit Eatfirst, Shopwings, Hellofood, Foodpanda und nicht zuletzt Hellofresh hat der Inkubator aus Berlin auch schon das ein oder andere Food-Thema weltweit angepackt.

Gründerszene zufolge dürfte der Start von Bonativo in der kommenden Woche bevorstehen. Man darf gespannt sein.

KF/msh

 

Dr. Katja Flinzner

Dr. Katja Flinzner

Textnerd, Teilzeit-Techie und Teejunkie. Sitzt an der Schnittstelle von Content und SEO und bringt komplexe digitale Themen in Fachartikeln, Workshops und Online-Kursen auf den Punkt. Bloggt seit 19 Jahren und schreibt heute hauptsächlich über Web, IT, eCommerce und digitale Bildung.
Dr. Katja Flinzner
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.